Beratungspraxis / Schreiambulanz Jutta Pipper
Beratungspraxis / Schreiambulanz Jutta Pipper

Bildnachweis:golubovy  Stock-Fotografie-ID:624492126

Bindung durch Berührung

In diesem Kurs leite ich Sie an, durch schmetterlingsleichte Körperberührungen eine liebevolle und sehr bezogene Verbindung mit ihrem Baby aufzubauen. In langsamen Schritten lernen Sie dabei die feinen Körperbotschaften Ihres Babys zu verstehen. Das ist wichtig, um seine Bedürfnisse sicherer verstehen und beantworten zu können.

Voraussetzung dafür ist Ihre eigene innere Ruhe und Selbstverbindung, da Sie nur dann die Signale Ihres Kindes in sich aufnehmen und „auswerten“ zu können. Das ist die Voraussetzung für den Aufbau eines Sicherheitsgefühls bei Ihrem Kind.

Neben „schmetterlingszarten“ Streichungen und kleinen „Kreisungen“, die spannungslösend wirken, ruhende Berührungen als stabilisierende Elemente, werden Sie in der Selbstbeobachtung angeleitet, um zu einer inneren Ruhe im Kontakt mit Ihrem Baby zu gelangen.

 

Ziel des Kurses ist

  • Kontaktzeiten mit dem Baby zu erleben und genießen
  • Feinzeichen des Babys kennen zu lernen
  • Eigene Körpersignale wahrnehmen und anerkennen lernen
  • einfache Werkzeuge aus der Emotionellen Ersten Hilfe zur Selbstregulation kennen lernen
  • Kontakt und Austausch mit anderen Kursteilnehmerinnen
Ort Beratungspraxis/Schreiambulanz Jutta Pipper
Binger Str. 122, Eingang Hausseite im Keltenweg
55218 Ingelheim
Teilnehmer Achtung: derzeit maximal 4 Mutter-Kind-Paare
Kosten 65,-€ je Teilnehmer Zuzahlung
restliche Kosten werden durch die Kreisverwaltung Mainz-Bingen getragen (s.u.)
Datum 

Dienstag 27.10. - 1.12.2020 
insgesamt 6 Einheiten

Uhrzeit 10.00 - 11.30Uhr
Kursleitung

Jutta Pipper, Fachberaterin/Fachtherapeutin für

Emotionelle erste Hilfe

Info

Nach der Anmeldung erhalten Sie

Informationen bezüglich der notwendigen, Corona

bedingten, Hygiene- und Schutzmaßnahmen

sowie zum Ablauf des Kurses und was Sie bitte für

sich und Ihr Baby mitbringen. 

 

Dieser Kurs wird über das "Projekt zur Förderung des Kindeswohls im Landkreis Mainz- Bingen“ bezuschusst.

Beratungspraxis / Schreiambulanz

Jutta Pipper
Binger Str. 122,
55218 Ingelheim

Eingang Hausseite im Keltenweg

Kontakt

Sie können mit mir per Mail oder per Telefon 06132 897780 Kontakt aufnehmen.

Bitte beachten Sie die Hinweise.

telefonische Sprechzeiten

Die nächste Telefonsprechstunde findet am Freitag den 30.10.2020 von 17.00-18.30 Uhr statt.

Sollte der Anrufbeantworter das Gespräch annehmen, hinterlassen Sie mir bitte die Telefonnummer unter der ich Sie zurückrufen kann (evtl. auch nach Ende der Sprechstunde)

Aktuelles

Der "Offenen Treff" für Eltern von Kindern nach dem ersten Geburtstag ohne Kinder findet weiterhin online an.
Termin und Anmeldung zum Online-Angebot finden Sie hier.

Ich freue mich auf Sie!

die nächsten Angebote für Eltern 

Sollten Sie Interesse an einer Teilnahme habe, melden Sie sich bitte immer an, da die Präsenzveranstaltungen nur mit reduzierter Teilnehmerzahl stattfinden können.

Einige Angebote finden noch immer online statt.
Bitte melden Sie sich unbedingt an. Sie bekommen dann den jeweiligen Zugangslink zugesendet.

23.10.2020

Offener Treff für Eltern mit Babys bis ein Jahr (Präsenz)

27.10.2020
Kursstart Bindung durch Berührung (Präsenz)

27.10.2020
Vortrag Stressmanagement für Eltern (Präsenz)

29.10.2020
Elternworkshop Geschwisterkinder in ihre neue Rolle begleiten
(Präsenz)

30.10.2020
offener Treff für Eltern mit Kindern nach dem ersten Geburtstag (Präsenz)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Copyright 2018 Jutta Pipper | Binger Straße 122 55218 Ingelheim
Impressum | Datenschutzerklärung
Allgemeine Geschäfts- und Vertragsbedingungen